" E s   s i n d   d i e   B e g e g n u n g e n   m i t   M e n s c h e n ,   d i e   d a s   L e b e n   l e b e n s w e r t   m a c h e n . "

Guy Maupassant                       

Open Air Kino Ligerz vom Freitag, 16. August 2019

Madame Mallory und der Duft von Curry

(Von Bellinda Sigillò, Co-Präsidentin)

Gut 50 Personen kamen mit Stühlen und Decken unter den Armen zum Bäreplatz und machten es sich bereits einmal gemütlich. Die Sonne ging unter, der Vollmond ging langsam über dem See auf und der Film begann.

„Madame Mallory und der Duft von Curry“, eine Filmkomödie aus dem Jahr 2014, mit Helen Mirren in der Hauptrolle.

Manchmal sind die längsten Reisen am Ende gerade einmal hundert Fuß weit: Diese Lektion lernt der junge Koch Hassan, den es zusammen mit seiner Familie aus dem fernen Mumbai in die französische Provinz verschlagen hat. Ausgerechnet gegenüber dem Michelin-Stern bewährten Restaurant in Besitz der frostigen Madame Mallory will Hassans Vater der Haute Cuisine würzige Curry-Küche entgegensetzen. Tandoori-Lamm trifft auf Bœuf Bourguignon – das ist natürlich ein Clash der Kulturen par excellence.

Natürlich mit einem „Happy End“ J endete der Film nach fast zwei Stunden – die Filmlichter wurden ausgeschaltet und die zufrieden lächelnden Zuschauerinnen und Zuschauer konnten noch einen Schlummertrunk oder eine Schlummerglace im Caveau bestellen und geniessen.

Wir hatten Glück mit dem Wetter – und hoffen, dass uns Petrus auch nächstes Jahr wieder mit einem warmen Sommerabend hold sein wird.


Startseite  /  Kontakt / Impressum
© PSch 2019 dorfläbe-ligerz-schafis.ch